Verkäufer im Einzelhandel – Ausbildung und Berufsvorbereitung

Kooperationsprojekt mit der Kaufmännischen Berufsschule Deggendorf im Bereich der Berufsvorbereitung und Berufsausbildung für Verkäuferinnen und Verkäufer

Immer wieder gab es in den vergangenen Jahren Anfragen an die BS St. Erhard, ob denn dort nicht auch Verkäuferinnen und Verkäufer im Einzelhandel ausgebildet werden könnten.

Ab dem Schuljahr 2013/2014 werden wir im Bereich der Berufsvorbereitung und Berufsausbildung für Verkäufer/innen im Einzelhandel eng mit der Kaufmännischen Berufsschule in Deggendorf zusammenarbeiten. Konkret bedeutet das:

  • Ab dem Schuljahr 2013/2014 wird in das BVJ Lebensmittelhandwerk eine Fachgruppe BVJ Verkäufer/innen im Einzelhandel integriert, die durch Lehrkräfte der Kaufmännischen Berufsschule Deggendorf Unterricht in kaufmännischer Grundbildung erhält. Die Schülerinnen und Schüler werden in Vollzeit ein Jahr lang auf die Berufsausbildung als Verkäufer/in im Einzelhandel vorbereitet und durch begleitete Praktika bei der Ausbildungsplatzsuche unterstützt. Ziel ist der begleitete Übergang in die Ausbildung nach Abschluss des BVJ.
  • Ebenfalls ab dem Schuljahr 2013/2014 wird der neu installierte Mobile Sonderpädagogische Dienst (MSD bS) der BS St. Erhard mit zehn Stunden die beiden Fachklassen für Verkäufer/innen im Einzelhandel an der Kaufmännischen Berufsschule Deggendorf sonderpädagogisch beraten und unterstützen. Somit steht die Ausbildung zur/m Verkäuferin/er  auch Schülerinnen und Schülern offen, die für den schulischen Teil der Ausbildung sonderpädagogische Unterstützung benötigen.

Flyer: Kooperation mit der Kaufmännischen Berufsschule Deggendorf

Kaufmännische Berufsschule